Herzlich Willkommen:    

Alternative Medizin:

    Aktuelle Nachrichten:  
 

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer neuen Internetseite. Hier finden Sie viele interessante Informationen rund um Ihre Gesundheit und um unsere Apotheke. Neue Aktionen und Angebote werden hier angekündigt, damit Sie nichts versäumen. Wir freuen uns hier, wie auch vor Ort über Ihren Besuch.

Ihre Dorothea Stierle und das Team der St. Stephanus Apotheke

 

Homöopathie:

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an homöopathischen Heilmitteln. Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne auch beratend zur Seite. Gerade bei leichteren Krankheiten wie zum Beispiel Schnupfen oder kleineren Verletzungen hat sich die Homöopathie vielfach bewährt.

Mit Homöopathie können Krankheiten schonend und natürlich geheilt werden. Die homöopathischen Mittel werden aus pflanzlichen, tierischen und mineralischen Rohstoffen nach den Vorgaben von Samuel Hahnemann hergestellt. Je öfter ein Mittel potenziert wird, desto größer wird seine Wirkkraft. So ist zum Beispiel ein Mittel in einer 200-er Potenz viel stärker als eine 30-er Potenz.

Wir geben Ihnen gerne nähere Informationen über die verschiedenen homöopathischen Arzneimittel und ihre Anwendung. Außerdem bieten wir Ihnen auch eine große Auswahl an Büchern und weiteren Informationen an.

 

 

Schüßler - Die Salze des Lebens:

Nicht nur geschmacksbedingt ist die Prise Salz oft entscheidend, auch in medizinischen Bereichen wird sie angepriesen. Es handelt sich dabei um 12 Salze: Natrium, Magnesium, Kalzium, Eisen, Kalium, Lithium, Silicea und Mangan, komprimiert unter dem Sammelbegriff „Schüßler Salze“.

Ihren Namen verdanken die kristallinen Verbindungen dem Arzt und Biochemiker Wilhelm Heinrich Schüßler, der im 19. Jahrhundert durch eine neuartige Erkenntnis ein Therapieverfahren entwickelte, das heute als ideales Konzept für Selbstmedikation gilt. Mit Biomineralien können Mangelzustände in unseren Zellen behoben und reguliert werden.

 

Wir geben Ihnen gerne nähere Informationen über die verschiedenen Schüßler-Salze und ihre Anwendung. Außerdem bieten wir Ihnen auch eine große Auswahl an Büchern und weiteren Informationen an.

 

 

Bachblüten:

Vor mehr als einem halben Jahrhundert entdeckte der englische Arzt Dr. Edward Bach (1886–1936), dass eine Reihe von Pflanzen seiner Heimat einen positiven Einfluss auf Menschen mit bestimmten seelischen Stimmungen wie Trauer, Sorge, Gereiztheit, Angst u. a. haben können – auf sanfte Weise und ohne schädliche Nebenwirkungen.
Die nach speziellen Methoden aus diesen Pflanzen gewonnenen Essenzen setzte er erfolgreich bei seelischen Problemen, aber auch bei körperlichen Beschwerden ein – getreu seiner Überzeugung, dass viele gesundheitliche Probleme, die sich auf der körperlichen Ebene als Krankheiten zeigen, ihren Ursprung auf der seelischen Ebene haben.
Die Bachblüten sind keine Medizin im herkömmlichen Sinne, sondern sie harmonisieren negative Seelenzustände und aktivieren Selbstheilungskräfte. Es wurden spezielle Mischungen entsprechend der Beschwerden der einzelnen Patienten zusammengestellt.

Wir geben Ihnen gerne nähere Informationen über die verschiedenen Blüten und ihre Anwendung. Außerdem bieten wir Ihnen auch eine große Auswahl an Büchern und weiteren Informationen an.

 

 

 
 
Öffnungszeiten:
 

Montag, Dienstag,

Donnerstag:

8:00-18:30 Uhr

 

Mittwoch, Freitag:

8:00-18:00 Uhr

 

Samstag:

8:30-12:30 Uhr

 
   

1A-Empfehlung:

1A-Journal:

Aktuelle Empfehlung Aktuelles Journal
   

1A-Aktionen:

1A-Bonuskarte:

Bonuskarte

5 € sparen

             
  letzte Bearbeitung: 02.04.2012  Besucherzähler:   Haftungsausschluß/Disclaimer